Slide background

Kundendienst

 +41 41 455 59 55 Oeffnungs- und Ladezeiten
Mo-Fr 07.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 13.15 Uhr bis 17.15 Uhr
(ausser Freitags bis 16.00 Uhr)

Weinlagerung


Backstein besteht zu 100% aus Lehm, der in unserer Tongrube abgebaut, dann verarbeitet (geformt) und schliesslich im Tunnelofen bei 1020 Grad Celsius gebrannt wird. Der Backstein ist somit nicht nur ein reines Naturprodukt, sondern weist auch Eigenschaften wie einen zuverlässigen Witterungs- und Wärmeschutz auf.

Stefan Schöpfer

Ihr Verkaufsberater in Körbligen für Backsteine und MONOBRICK.
Zuständig für die Regionen Zentralschweiz und Zürich

Ziegelei Schumacher AG
 Körbligen 9
 6038 Gisikon
 +41 41 455 59 55

 +41 79 393 69 16
 stefan.schoepfer@ziegelei-schumacher.ch

  • Oeffnungs- Ladezeiten

    Montag bis Donnerstag 07.00 Uhr bis 17.15 Uhr
    Freitag 07.00 Uhr bis 16.00 Uhr
    Samstag Geschlossen
    Sonntag Geschlossen
  • Region

    Ihr Verkaufsberater in Körbligen für Backsteine und MONOBRICK.
    Zuständig für die Regionen Zentralschweiz und Zürich

Jürg Grossenbacher

Ihr Verkaufsberater in Burgdorf für Backsteine und MONOBRICK.
Zuständig für die Regionen Bern und Nordwest-Schweiz

Ziegelei Schumacher AG
 Körbligen 9
 6038 Gisikon
 +41 41 455 59 55

 +41 79 673 27 60
 info@schachtler-burgdorf.ch

  • Oeffnungs- Ladezeiten

    Montag bis Donnerstag 07.00 Uhr bis 17.15 Uhr
    Freitag 07.00 Uhr bis 16.00 Uhr
    Samstag Geschlossen
    Sonntag Geschlossen
  • Region

    Ihr Verkaufsberater in Burgdorf für Backsteine und MONOBRICK.
    Zuständig für die Regionen Bern und Nordwest-Schweiz

Unser Sortiment umfasst:

Die konsequent ökologische Weinlagerung

Weinliebhaber wissen um den mediterranen Charme traditioneller Weingüter, die in zeitlos schöner Architektur die Qualität ihrer hochwertigen Weine widerspiegeln. Der Mythos Wein ist mit allen Sinnen spürbar und der Genuss ein unvergessliches Erlebnis.

Die natürliche Einheit von Erde und Ziegel, gibt dem Wein was er zur vollendeten Reifung braucht:
 
  • Tief unter der Erde ist das Lagerklima weitgehend konstant, dort ist es ruhig und dunkel.
  • Ziegel können aufgrund hervorragender hygroskopischer Eigenschaften zu hohe Feuchtigkeit schnell aufnehmen und diese bei sinkenden Werten wieder abgeben. Die Feuchtigkeit wird schwitzwasserfrei auf konstantem Niveau gehalten und muffige Gerüche werden absorbiert.
  • Der Ziegel als reines Naturprodukt aus gebranntem Ton wirkt unter anderem durch seinen Kalkgehalt auf natürliche Weise antiseptisch und fungizid auf das Mikroklima.
Zur weiteren Einrichtung Ihres Weinkellers erhalten Sie bei uns auch den geeigneten Bodenbelag. Hier haben wir zwei verschiedene Weinregal-Systeme für Sie bereit, die in Kombination oder im Solo-Einsatz ihrem Wunsch nach einem wertbeständigen absolut unverwüstlichen und praktischen Weinlager gerecht werden.

 Weinlagerung
© 2010-2020. Alle Rechte vorbehalten. Developed by ComSpirit Mobile & WebSolutions GmbH.